Montag, 3. Oktober 2011

Up Date

Ja wir leben noch... und ich hoffe das wir diese Woche auch wieder Internet haben ein Unwetter hat uns unsere Leitung gekappt und so kann ich nur übers Handy in Internet und das Schaft Blogger einfach nicht… aber hier kommt schnell ein Update von uns…

Jannik 
- Schule läuft super
- Hausaufgaben macht er ohne Probleme
- er ist viel unterwegs und spielt mit Freunden man sieht das er glücklich ist endlich Freunde zu haben
- zimmeraufräumen findet er immer noch doof aber das sind nur Kleinigkeiten

Jeremy 
 -er liebt seinen Kindergarten
- Vorgespräch bei der Logopädie lief ganz gut und nun hoffen wir das wir schnellstmöglich einen Platz bekommen das es endlich los gehen kann
- am 5.10 steht seine erste OP an die Polypen kommen raus

Melina 
-sie macht sich richtig gut gr. 50-56 mussten wir noch aus dem Kleider Schrank verbannen
 - Brei liebt sie und obst-gläschen auch es wird von Tag zu Tag besser vom löffel zu essen
- von bauch auf den Rücken und wieder zurück wird immer besser
- sie will immer und immer nur sitzen (ist doch noch gar nicht so gut)
- ich glaub die ersten zähle kommen aber sie ist so ein liebes Baby
- sie ist endlich getauft am 25.09 war ihre taufe

Schatzy 
- geht wohl ab Ende Oktober in eine 10monatige Maßnahme wo er dann wenn alles klappt übernommen wird (ich hoffe es so)
- sonst heißt es für ihn Haus und Garten machen langsam aber sicher geht es auf den Winter zu (ok bei dem Wetter momentan unvorstellbar) und es muss noch einiges getan werden

Ich 
- Gallener ist gut verlaufen ein paar narben mehr aber es geht soweit alles wieder nur die Bauchnabel narrt macht noch ein paar Probleme
- für mich heißt es zurzeit 2-mal die Woche Krankengymnastik wegen meinem Rücken (irgendwie hab ich das Gefühl das hilft so gar nicht)

Tiere 
- unsere Mausi geniest das schöne wetter
- Tapsi humpelt seit gestern warum auch immer müssen wir beobachten sie lässt und da nicht ran wird dann gleich aggressiv aber sie ist die Zicke eben… sie ist flink wie immer und hat uns einen Maulwurf vor die Tür gelegt der sah so süß aus aber leider war er schon Tod
- klein Luna hat sich eingelebt und sie wird von Tag zu Tag hübscher
-Pünktchen (wie wir ihn liebevoll nennen er sieht aus wie Mausi nur das er einen weißen Fleck auf der Seite hat) ein großer dicker Kater er ist total scheu aber hält sich immer in der Nähe von unserem aus auf und bettelt danach rein zu dürfen… wir haben mittlerweile das Gefühl der es der Kater von unseren Vormietern war und sie ihn einfach da gelassen haben er bringt uns immer Mäuse und legt sie vor die Tür schlafen tut er bei uns im unterstand wir müssen schauen das wir ihn da ein kleines Winterlager einrichten so versorgen wir den armen Kerl auch noch mit und er dankt es uns mit Mäusen

Kommentare:

  1. Hei Jenny,bin gerade an dein Ort vorbei gefahren.Schöne Woche und gutes gelingen in alle deine Vorhaben.Bussi.Luciene.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenny ! Bin zufällig über Deinen Blog gestolpert . Habe mich mal umgeschaut und unter den Labels ADHS gefunden . Mein Sohn hat auch ADHS . Ich werde Deinen Blog mal eben auf Niklas seinem Blog verlinken . Es ist für mich interessant und wichtig zu wissen , wie andere Mütter mit ADHS - Kindern ihren Alltag meistern . Wäre schön , wenn Du mal vorbei schgauen würdest .
    LG Silke
    niklassonnenschein.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Hey meine Liebe,

    wie ist die OP verlaufen???

    AntwortenLöschen