Montag, 20. Juni 2011

Entschlossen dazu…

Ja besser gesagt weg mit den überflüssigen Pfunden und da hab ich ja leider ein paar viel zu viele von… wo man ja immer sagt „och Schatz ich lieb dich doch so wie du bist“ ja das mag ja alles sein nur ich fühle mich so nicht wohl…

Ich bin so ein sogenannter Frustfresser kennt ihr das????

Nach Jannik seiner Geburt hatte ich alles wieder runter… in Jeremy seiner Schwangerschaft habe ich vieles wieder zugenommen und leider nicht mehr wegbekommen… durch den Verlust unseres kleinen Lukas ging das frustfressen wieder los und ich habe einiges viel zu viel zugenommen… nun kam auch Melinas Schwangerschaft dazu in der Schwangerschaft hab ich nur 1 Kilo zugenommen und heute Morgen sagte die wage (startgewicht erste Wiegung im Mutterpass) -8,8 Kilo

Wahnsinn oder und genau da will ich jetzt weiter machen… leider darf ich zurzeit noch kein Sport machen erst wenn meine naht richtig zu ist aber das geht hoffentlich nun ganz ganz schnell mehr Bewegung ein wenig die Ernährung umstellen und auf Resultate hoffen…

So fangen wir heute richtig an montags werde ich mich nun immer wiegen und um mich nicht verrückt zu machen geht sie wage nach dem wiegen in den Keller bis zum nächsten Montag die Versuchung 10 mal am Tag sich zu wiegen und verrückt zu machen wäre eine Katastrophe

20.06.2011 -8,8 Kilo

Kommentare:

  1. Seitdem ich aufgehört habe zu rauchen:
    28.12.2008 +17 Kilo (ich hatte aber schon über 20) ;)

    Ich gratuliere Dir zu Deine -8,8 Kilo
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg dabei und werde es mit Spannung verfolgen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jenny,

    ich wünsche Dir viel Erfolg beim Abnehmen. Ich werde gespannt verfolgen wie es klappt.

    Frustfressen, ich glaube, da bin ich der Erfinder davon;)

    Vor 3 Jahren habe ich 16 Kilo abgenommen, mühsam und nun wiege ich noch mehr wie vorher. Wenn ich daran nur denke, fehlt mir jede Motivation, leider.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hi Jenny,

    ich les hier schon eine ganze Weile still mit, besonders Jannik und sein ADHS verfolge ich interessiert - meine Älteste hat auch ADS und ich kenn grad die die Problematiken zu Schulbeginn...

    Ach ja, ich hab dir noch was mitgebracht:

    http://melles-fotobuch.blogspot.com/2011/06/award.html

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Na da hast ja was vor. Wo willst du denn hin? Also gewichtstechnisch (=
    Ich bin ja auch damit am Kämpfen. Frust hat mich ja auch kugelrund werden lassen. Das macht einen dann nur noch grummliger.

    Wünsch dir viel Glück und viel Kraft (= Denn mit einem Sack voll Kinder und den Haustieren für sowas noch Zeit finden ist nicht immer leicht!

    AntwortenLöschen