Donnerstag, 23. Juni 2011

Heute finde ich irgendwie keine Überschrift für das was ich heute schreiben möchte…

Meine Laune ist auf dem Tiefpunkt genau wie das Wetter es kann sich einfach nicht
entscheiden ob nun die Sonne lachen soll oder es regnet als ob jemand oben den Wasserhahn aufgelassen hat und plötzlich ist die Sonne wieder da… kein Wunder das ich eine kleine Erkältung habe…

Der Streit mit unserem Nachbar geht mich auch so an die Nieren seit dem Wochenende nach Ostern können wir unseren Parkplatz auf unserem hof nicht mehr nutzen er hat einfach einen Zaun gezogen und ein Tor vor die Auffahrt gemacht (wir nutzen beide eine auffahrt sein hau ist weiter hinten unseres vorne) trotz mehrere Versuche über den Vermieter passierte nichts und nun ist die ganz Sache beim Anwalt ich weiß das unser Anwalt gut ist und das wir einen recht auf unseren Parkplatz haben und die Sache auch gewinnen werden aber trotzdem wieso macht er es nicht einfach weg versetzt das ganze 3 Meter nach hinten und alles ist ok nein so ein Theater nun ist eine Frist gesetzt bis Samstag soll das weg sein wenn nicht soll ich Montag wieder beim Anwalt anrufen dann sieht man sich vor Gericht (und das wegen so ein kinderkram vom Nachbar unfassbar das Ganze)

Jeremy bringt mich auch extrem an meine grenze eine wunderschöne 3 jährigen Pubertät ist bei ihm ausgebrochen teilweise erschrecke ich mich vor ihm wie er drauf ist aber auch er hat seine Grenzen und muss sie lernen es gehört einfach dazu Geduld Geduld Geduld heißt zur Zeit das Spiel und ich falle Abend Tod ins Bett… dafür klappt es mittlerweile ganz gut mit auf das Töpfchen gehen… sind wir zuhause gibt es keine windel mehr mal geht doch noch was daneben weil er nicht schnell genug aufs Töpfchen kam aber trotzdem setzt er sich noch drauf und es kommt dann doch noch was… selbst 2 mal Mittagsschlaf ohne windel ist trocken geblieben super was…

Jannik bekommt jetzt schon eine Kriese den nicht mehr lange und es sind Ferien… zur Zeit muss ich ihn auch ein wenig im Zaun halten sonst sehe ich das Kind morgens und ab Abendbrot wieder weil er bei irgendwelchen Freunden ist… ich find es ja schon das er endlich Freunde hat und wenn er nicht da ist hier es bestimmt 2-3 mal klopft und ein Kind vor der Tür steht ist Jannik da…. Aber wir sind auch noch da und wir müssen ein wenig lernen… bald geht es in die erste Klasse so geht’s erst zu Freunden nach dem Mittagessen und nicht vorher

Melina macht sich einfach nur gut längere Wachphasen… herzhaftes lächel… und sei 2 Tagen Nacht 6 Stunden am Stück schlafen ist wunderbar nicht nur für sie für Mama und Papa auch… auch Marion unsere Hebi ist total begeister heute war sie wieder da und wir haben Melina gewogen sie wiegt jetzt 3790gramm

Kommentare:

  1. Ich knuddel dich jetzt einfach mal *knuuuuuuuufffffffff*

    Mal wieder viele Kleinigkeiten, die in Summe ein Drama bilden. Das kenn ich leider :(

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, Jenny, da hast Du einiges um die Ohren. Das summiert sich richtig. Das mit den Nachbarn finde ich wirklich furchtbar.

    Ich drücke Dich mal und wünsche Dir bessere Zeiten.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen