Dienstag, 8. März 2011

1. Todestag Opa

Ein Jahr ist es jetzt her… und wir wissen nicht wo die Zeit hin ist genau heute fehlt es sich so frisch an…

Abends rief mein Schwager bei uns an ich ging ans Telefon und es kam nur „Opa ist Tod“ mein Herz blieb stehen Schatzy sein ein und alles Opa war immer mehr für ihn er war wie sein Vater und jetzt war er einfach weg… ich musste es ihm sagen und er brach zusammen… später erreichte ich dann endlich jemanden der Familie alle waren bei Oma… und ich erfuhr was passiert ist…

Wie bitte kann ein 71 jähriger eigendlich total fitter man einfach umfallen und Tod sein unvorstellbar aber wahr…

In letzter Zeit war er immer wieder Gesprächsthema zb. was unser Haus angeht Opa hätte Schatzy viel zeigen können und geholfen wo er kann

Wie der Tag heute wird Weiß ich noch nicht… ich weiß nur Schwiegermama ist heute alleine und hat auch noch frei was gar nicht gut ist… nun sind wir am überlegen heute wenn die Handwerker aus dem Haus sind zu ihr zu fahren aber mal schauen wie es uns später geht

Opa wir vermissen dich so sehr du wirst in unseren Herzen weiter leben

Kommentare:

  1. Ich weiß, was ihr gerade durchmacht und es tut höllisch weh... Ich schicke euch einfach viel Kraft für die Zukunft...:-)

    AntwortenLöschen
  2. Alles Liebe für euch und ich hoffe, dass ihr den Tag einigermaßen gut und in Gedenken an den Opa gut verkraftet habt!

    Liebe Lilagrüße

    AntwortenLöschen