Montag, 7. März 2011

HNO Arzt Termin

Heute hatten wir mit Jannik den HNO Arzt Termin… ich hab so gehofft das wir da wieder rausgehen und alles ist ok… das war wohl nichts… Wasser im Ohr und Polypen müssen raus und zwar ganz ganz schnell… ahhhhhhhh irgendwie hab ich ja damit gerechnet und gehofft das wir das alles in den Sommerferien machen können dann bin ich nicht mehr schwanger und Jannik verpasst nichts in der Schule… Pustekuchen…

Lange rede kurzer sinn am 6.04.2011 kommen die Polypen raus… die wird alles ambulant gemacht was ich eigendlich ganz gut finde besser würde ich es aber finden wenn dies gar nicht passieren müsste den eine Narkose ist immer irgendwie doof ich selber habe vor OP´s so eine angst und Gott sei Dank musste ich erst 2 Stück über mich ergehen lassen… nun war die Frage wegen den Tabletten die Jannik nehmen muss… so hat der Arzt gleich mal beim Narkosearzt angerufen und nachgefragt und der Narkosearzt hat gesagt nein er darf sie vorher nicht nehmen ahhhhhhhh… wieso hab ich mir das wieder gedacht also mit dem ADHS Arzt reden ob das alles so ok ist wenn er einen Tag keine Tabletten nimmt… zuhause angekommen… beim ADHS Arzt angerufen er ruft zurück spätestens zu frühen Abend… ok so kam dann auch der Anruf… und ja bei der Ausnahme müssen wir das Medikament aussetzen aber nur für einen Tag der Tag der ob danach muss es normal weiter gehen… Ahja ok…

So darf ich dann morgen wieder beim HNO Arzt anrufen um Bescheid zusagen das das ok ist… aber wie ich ihn dann zu dem ganzen bewegen kann usw. das wird dann wiederrum mein Problem werden ich will diesen Tag nicht ich mag das nicht ich kann das nicht ahhhhhhhhhhhhhh

Kommentare:

  1. Hi, das ist wirklich nicht schlimm, die Kinder haben KEINE Schmerzen, sind schnell wieder fit und erbrechen manchmal, weil sie beim Polypenabschaben zuviel Blut geshcluckt haben, aber eigentlich sind sie nach 20 min nach dem Aufwachen wieder die Alten.

    Ich habe die OP jetzt bei 4 Kindern und insgesamt 8 oder 9 mal durch.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ja Jenny, Muschelsucher hat Recht.
    Mach dir nicht zuviel Sorgen. Es geht schneller vorbei, als du denkst.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Mausi, das wird schon...
    Jannik wird das schon wegpacken...
    Wenn was ist sag bescheid, bin immer für Dich da!

    AntwortenLöschen
  4. Ich verstehe Deine Angst, meine 2 Jungs haben damals diese OP sehr gut überstanden. Was ich toll finde ist, dass man bis vor dem OP Raum das Kind begleiten kann und gleich nach der OP bei dem Kind im Aufwachraum bleiben kann.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen