Donnerstag, 30. Dezember 2010

Jahresrückblick 2010

Januar…
viel Schnee viel eis viel zu kalt draußen und endlich die Gewissheit klein Jason ist Schatzy sein Sohn nie wieder stress…



Februar…
wir sind entschlossen diese Jahr zu heiraten und wie kann man am besten planen auf der hochtzeits messe


März…
in tiefer Trauer um Schäty sein Opa der mit nur 71 Jahren am 8.03.2010 ohne Vorahnung einfach von uns gegangen ist… und die alten Wunden über die immer noch nicht verbreitete trauer unseren kleinen Lukas Alexander mehr als deutlich wieder hervorholt



April…
Sport ist Mord nein es bringt sogar Spaß und wenn man weitermacht gibt’s auch irgendwann kein Muskelkater mehr lach... Bald wieder ein Auto??? Schwimmen gehen ist toll



Mai…
unser kleiner Mann wird 2 Jahre alt wie die zeit vergeht Wahnsinn



Juni…
aufgeregt ein Monat noch dann heiraten wir alles läuft auf Hochtouren... Spielplatz unsicher machen macht Spaß



Juli…
2.07.2010 ja wir haben es getan wir haben und das „ja“ Wort gegeben...Ich bin Tante geworden Änny Marie ist endlich da...



August…
Jannik wird 7 Jahre alt und wird eingeschult in meinen Augen keine gute Idee aber ich musste leider recht behalten… Tage bleiben aus schwanger? Nicht schwanger nur eine blöde Zyste...





September…
Zyste ist weg und tage bleiben wieder aus… Schwanger??? JA wir sind wieder schwanger und gehen dem ganzen mit gemischten Gefühlen entgegen… Jannik und der Verdacht auf ADHS




Oktober…
ein Baby kommt und wir müssen umziehen Wohnungssuche gestaltet sich als schwierig aber dann kam das Glück ein ganzes Haus für uns allein klein aber fein anmieten fertig Umzug zum 1.12…


November…
im Haus ist viel zu tun viel pendeln Überlegungen Schulwechseln für Jannik oder nicht… Jannik und ADHS immer noch nicht 100%tig bestätigt… Unser Auto Schaft es nach neuen Auspuff ohne Probleme durch den TÜV


Dezember…
Umzug eine halbe Katastrophe… körperlich k.o.… Badezimmer immer noch nicht fertig… nun ist es Amtlich Jannik hat ADHS… Weihnachten wunderschön gewesen… gutes Essen leuchtende Kinderaugen

Kommentare:

  1. Jenny, das hast Du wundervoll gemacht. In Kürze hast Du noch einmal das Jahr Revue passieren lassen. Es war ein ereignisreiches Jahr für Dich.
    Viel Schönes, viel nicht so Schönes - wie im richtign <leben eben.
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und Gesundheit und persöbliches Wohlergehen für das Jahr 2011.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jenny,

    ja, so ein langes Jahr ist immer sehr ereignsreich.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch ins Neue Jahr, alles Liebe und Gute für 2011 und mögen sich alle Deine Wünsche erfüllen.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche Dir und Deinen Lieben Alles erdenklich Gute , viel Gesundheit und alles Glück der Welt für 2011.
    Fühl dich gedrückt
    Viele Grüße Mummel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jenny, was für ein toller Rückblick von dir und deinen Lieben! Ja, hinter euch liegt ein ereignisreiches Jahr... und ihr hat es gut gemeistert! Fürs neue Jahr wünsche ich euch nicht ganz so viel Action, Zeit für euch und dass all eure Wünsche sich erfüllen!
    Wir wünschen euch einen guten Rutsch und alles erdenklich Gute fürs neue Jahre!
    Einen dicken Knuddler nur für dich - alles Liebe
    deine Marie-Jo *hdgdl

    AntwortenLöschen